Wer sind wir?

12 ambitionierte Tierschützer aus der Region haben diesen Verein gegründet, um organisiert für den Tierschutz einzutreten.

 

Wir werden aufklären, aufdecken - und uns für die Tiere, die unsere Hilfe benötigen, einsetzen.

 

Der Vorzug unseres kleinen Vereins ist seine Transparenz: Spender können einzelne Projekte unterstützen und wissen genau, wohin ihr Geld fließt.


Neben den Gründungsmitgliedern haben sich im Laufe der Zeit noch andere aktive Mitglieder um Sandra und Jens gruppiert, um gemeinsam für den Schutz der Tiere zu kämpfen. 


Unsere Motivation

Erst wenn Tiere juristisch nicht mehr als Gegenstände bewertet werden,

erst wenn Tiere ordnungsgemäß wahrgenommen und behandelt werden,

erst wenn Tiere Rechte wie jedes andere Lebewesen haben,


erst wenn Tiere nicht mehr ausgebeutet und getötet werden, weil es dem Menschen im Sinn steht,


erst wenn Tiere nicht mehr weggeworfen und ausgesetzt werden,


erst wenn Gewalt gegen Tiere verfolgt wird wie Gewalt gegen Menschen - 


erst dann ist unser Kampf zu Ende.

Kämpft mit!

Und macht auf diese Missstände und Ungerechtigkeiten aufmerksam.

Ihr tut was Gutes - und die Tiere werden es Euch danken!