Er verträgt sich mit anderen Hunden und Katzen, ist Kinder gewöhnt und bleibt auch brav ein paar Stunden alleine.
Er ist sehr verschmust (nach anfänglicher Zurückhaltung) und schläft gerne im Bett unter der Decke. Er hat etwas Jagttrieb - eventuell gehört ein Dackel in seine Ahnenreihe. Er hat aber keine kurzen Beine.

Interessenten
Sein neues Zuhause sollte unbedingt sein letztes sein.

Kontakt: 

Frau Dr. Sandra Langner

Mail: info@tierschutz-friedberg-hochzoll.de
Tel.: 0175/5992016