Vorkontrolle / Selbstauskunft


 

Wenn Sie sich für die Adoption für ein bestimmtes Tier interessieren, füllen Sie am besten das Formular zur Selbstauskunft aus und schicken es uns unterschrieben zu. Damit erleichtern Sie uns die Arbeit sehr.

Wir vereinbaren dann einen Telefontermin für ein ausführliches Gespräch und ggf. einen Termin bei der Pflegestelle des Tieres /oder der Pflegestation, damit Sie und das Tier sich gegenseitig Kennenlernen können. Dabei haben Sie auch Gelegenheit, alles zu fragen, was Ihnen am Herzen liegt.

Diese Informationen, Vorgespräche und Kennenlernen sind notwendig, damit wir und Sie herausfinden können, ob das von Ihnen gewählte Tier das Richtige für Sie ist.

 

Wenn sich beide Seiten vorstellen können, dass Mensch und Tier zueinander passen, organisieren wir die Vorkontrolle. Ein Vereinsmitglied oder ein Tierschutzhelfer aus Ihrer Nähe wird bei Ihnen Zuhause vorbeikommen und sich davon überzeugen, dass die Angaben, die Sie bereits in der Selbstauskunft gemacht haben, zutreffend sind und dass ein Tier bei Ihnen ein gutes Zuhause hätte.  Auch können bei diesem Gespräch noch Details und eventuell auftretende Probleme besprochen werden.

 

Wir werden Sie auch nochmals, einige Zeit nach der Vermittlung des Tieres besuchen, um uns zu überzeugen, dass bei Ihnen und Ihrem neuen Familienmitglied alles in Ordnung ist.

 

 

Download
Selbstauskunft
Selbstauskunft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 335.6 KB